BBB019 – Waffelschnaps on the Rocks

Podcastnotizen

BBB019 – Waffelschnaps on the Rocks

MODERATION: Kai

*

Aufnahmedatum: 22. Mai 2018 / PodWG

*

Thema der Woche:

Instagram

Unsere Accounts:
Bobsonbob | MichaLady  | Gerard | Jan | Kai

 

WAS WIR SO ERLEBT HABEN:

Jan:

  • Bereitschaft bis nach Pfingsten
  • Essen bei einem Freund
  • Wildschwein und Spargel
  • Belgischer Waffelschnapps
  • Versacken in der Schanze
  • Geburtstagsparty mit Retro spiele
  • Quatschen bis Sonnenaufgang
  • John Wick 1 und 2
  • Jessica Jones
  • grillen im Park
  • Raus bei der Telekom

Gérard:

  • Breberen unter Wasser
  • Freien Samstag mit Arbeiten verbracht
  • Den Sonntag auch
  • Jetzt gehts los mit RTW
  • Breberen wieder unter Wasser
  • Grillecke angefangen zu bauen
  • Morgen ist Frei oder halt auch nicht

Micha:

Kai:

Serien Empfehlung

Das Blah-Blah-Blah-Team sagt Danke für Eure Aufmerksamkeit

<<<Hinterlasse uns doch einen Kommentar>>>

3 Gedanken zu “BBB019 – Waffelschnaps on the Rocks

  1. Moin zusammen,
    mal wieder eine richtig hörbare Folge mit schönen Themen (zumindest bis zu der Stelle, an der ich jetzt bin).

    Aufgefallen ist mir, dass Micha, der normalerweise immer ohne Ende Bass in der Stimme hat, ein wenig blechern klingt. Hoffentlich ist das nur die Ausnahme.

    Des Weiteren fühle ich mich ein wenig “angegriffen”. Ich denke nicht, dass ich mit 24 zur älteren Alterklasse zu zählen bin, nur weil auch ich die Werner Comics und Filme mitsprechen kann. Also da, lieber Herr Pfaff, nicht immer alle über einen Kamm scheren 😛

    Ansonsten soll es das bis hierher gewesen sein. Sollte mir noch etwas auffallen, so melde ich mich noch einmal.

    Liebe Grüße
    Arne

  2. Hallo
    Nur kurz wegen Nestlé und Starbucks. Nestlé hat nur den Verkauf in den Supermärkte übernommen. Den Kaffeausschank usw.
    Den Starbucks laden mit Kaffe Ausschank hat nichts mit Nestlé zu tun.

    Gruss PastafariaSard

  3. Äääh….. nur mal kurz… ich find euer neues Outro toll 😁
    Ansonsten wieder eine tolle Folge (wie immer) Danke!
    Gruß Thorsten (them2000)

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.