Nehmen Sie gerne Podcasts auf? Das ist ein großartiges Hobby, das sich sogar auszahlen kann, sofern Sie genug Zuhörer erreichen und ihnen eine regelmäßige Unterhaltung bieten können. Wenn Sie ein gewisses Level an Professionalität erreicht haben, lohnt es sich, ein Team für Ihren Podcast zusammenzustellen. Hier können Sie Aufgaben delegieren und somit professionalisieren, etwa, indem Sie die soundtechnische Nachbearbeitung einem ausgebildeten Tontechniker überlassen und sie nicht selbst in die Hand nehmen. Doch für so eine Zusammenarbeit empfiehlt es sich, eine digitale und hochwertige Arbeitsumgebung wie die Lösung von https://www.omniaintranet.de/omnia/ einzusetzen.

Omnia – die Arbeitsumgebung für Professionelle

Viele Menschen im digitalen Bereich kennen das Problem: Will man eine gut funktionierende Teamarbeit etablieren, werden auf einmal etliche Kanäle geschaltet. Gespräche, Abmachungen und Einreichungen werden per E-Mail, Messenger, WhatsApp und analog veranstaltet, sodass sich schnell das Chaos ausbreitet. Doch mit Omnia können Sie problemlos alle diese Kanäle bündeln und auf eine einzige Arbeitsplattform heben. Über https://www.omniaintranet.de/omnia/ erhalten Sie die nötige Software, damit alle Mitarbeiter Ihres Podcasts an einem virtuellen Tisch zusammenfinden und effektiv arbeiten können.

Die Basis Sharepoint und Office 365

Über Sharepoint und Office 365 wird die digitale Arbeitsplattform Omnia geschaltet. Das bedeutet, dass man über das Smartphone, das Tablet oder den Computer das gleiche Interface bekommt und sich problemlos zusammenfinden kann. Die Bedienung ist eingängig und effektiv, nach kurzer Zeit beherrschen auch technisch unerfahrene Mitarbeiter die wichtigsten Features von Omnia. Hier lassen sich dann Termine vereinbaren, Dokumente und Daten an konkreten Orten ablegen und Gruppendiskussionen spielend leicht veranstalten.

300 zufriedene Kunden, 1 Mio. Nutzer

Omnia ist mittlerweile mehr als nur ein etablierter digital Workplace, es ist eine bei über einer Million Nutzern beliebte Arbeitsumgebung, die die Arbeit in unterschiedlichsten Gewerben maßgeblich vereinfacht. Transportunternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen, die Altenpflege und viele andere haben es in den letzten Jahren geschafft, ihre Arbeit mithilfe von Omnia maßgeblich zu optimieren. Auch bei der Erstellung von Podcasts kann die Nutzung einer digitalen Arbeitsumgebung wie die von Omnia den entscheidenden Unterschied machen und zur Professionalisierung Ihrer Podcastschmiede führen. Probieren Sie es aus und downloaden Sie bei https://www.omniaintranet.de/omnia/ die kostenlose Testversion der Omnia Arbeitsumgebung und geben Sie Ihrem Business neuen Auftrieb!

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.