Du arbeitest im Homeoffice und erstellst großartige Podcasts, Blogartikel, Codings und mehr? Dann hast du dir vielleicht schon die Frage gestellt, welcher Stromvertrag für dich am besten ist. Denn mittlerweile geht es bei einem Stromvertrag nicht mehr nur um günstige Preise, sondern auch um höchste Kontrollierbarkeit und den ökologischen Wert des Stroms. Diese beiden Dinge werden von dem Unternehmen Tibber bereitgestellt. Tibber ist ein finnischer Anbieter für grünen Strom, der durch die Bereitstellung seiner App ein perfektes Anwendungserlebnis bietet, nämlich in der smarten Nutzung des Stroms. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

Tibber – die Easee Wallbox

Da wäre zum Ersten die Easee Wallbox für Elektroautos, mit der du dein Elektroauto smart laden kannst. Kein umständliches Fahren zur Ladesäule mehr inklusive Preisüberraschung – mit Tibber schließt du dein E-Auto in deiner Garage an und kannst es smart bis zum nächsten Tag zu einer bestimmten Uhrzeit laden. Die Easee Wallbox erkennt, wann der Strom am günstigsten ist und lässt ihn genau dann fließen. Das spart Zeit und Kosten.

Tibber – das Smarthome

Tibber ermöglicht es dir, mit der hauseigenen App nicht nur die Easee Wallbox zu kontrollieren, sondern auch alle deine Geräte, die zu Hause mit den Schnittstellen für das Smarthome verbunden sind. So kannst du alle Gerätschaften, die über mit dem Internet verbundene Steckdosen laufen, per Handy kontrollieren. Das ermöglicht dir erstens, die Geräte aus der Ferne ein- und auszuschalten, also beispielsweise kannst du erst einmal schauen, ob du irgendwo im Haus einen Computer laufen hast oder vergessen hast, das Licht im Keller auszuschalten. Wenn dem so ist, kannst du beides ausschalten, um so zusätzlich Strom zu sparen. Zweitens kannst du mit dieser Funktion die Übersicht behalten: Jeden Monat erstellt dir die Tibber App eine detaillierte Analyse deines Stromverbrauchs. Siehst du beispielsweise, dass einige deiner Küchengeräte oder deine alten Lampen überdurchschnittlich viel Strom verbrauchen, kannst du diese austauschen. So behältst du immer den Überblick über dein Konsumverhalten.

Tibber – der Ökostrom

Für alle Tätigkeiten im Homeoffice, die besonders viel Strom verbrauchen, eignet sich die Nutzung grünen Stroms. Auch hier versorgt dich Tibber auf erstklassige Art und Weise mit zu 100 Prozent zertifiziertem Ökostrom.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.